Ärgerlichen Situationen gelassen begegnen.

Ein sinnvoller und informativer Tag zu Ihrer Gesundheitsvorsorge, damit Ärger Sie nicht krank macht.

Sie kennen das sicher: Immer wiederkehrende ärgerliche Situationen, wo man entweder aus der Haut fahren könnte oder es einem Sorgen und Kummer bereitet, besonders wenn man es nicht ausspricht.

Das muss nicht sein, wenn Sie den Situationen gekonnt bewusst und gerüstet begegnen! In diesem Impulsvortrag bekommen Sie brauchbares Rüstzeug, wie Sie es schaffen können, herausfordernde Situationen mit mehr Gelassenheit zu erleben.

Inhalte:

  • Was bei Ärger im Körper passiert, kurzer Einblick
  • Auslöser aufspüren und Reaktion im Körper wahrnehmen
  • Die Auswirkung der Körperhaltung sowie der Gedanken
  • Wirksame Methoden die helfen
    (Atemtechnik, Dynamind und andere einfache Klopf-Akupressur-Techniken)
  • Tipps zum Einschlafen